Foto von Containern

Veranstaltungsankündigungen und -berichte

Veranstaltungsankündigungen

Unternehmern stehen heute in einer nie dagewesenen Fülle Marktchancen in sehr vielen Ländern zur Verfügung. Manche dieser Märkte entsprechen ungefähr den Gepflogenheiten, die auch in Deutschland vorherrschen – manche unterscheiden sich jedoch in Rechtsprechung, Marktusancen und Kundenansprache erheblich von mitteleuropäischen Gepflogenheiten. Die IHK Mittleres Ruhrgebiet bietet daher im Verbund mit den IHKs im Ruhrgebiet und im übrigen Nordrhein-Westfalen regelmäßig Informationsveranstaltungen zu einer Vielzahl von Ländern und Märkten an, die auch für mittelständische Unternehmen mit exzellenten Produkten in Frage kommen.

Veranstaltungsberichte

Über die Außenwirtschaftsveranstaltungen, die in der IHK Mittleres Ruhrgebiet stattgefunden haben, werden Kurzberichte erstellt, die interessierten Unternehmen einen Überblick über den Inhalt der Veranstaltung geben.

"Marktchancen Weltweit" - Veranstaltungsprogramm der IHKs im Ruhrgebiet

2. Halbjahr 2018

Die IHKs im Ruhrgebiet unterstützen das internationale Geschäft ihrer Mitgliedsunter-nehmen regelmäßig durch spezialisierte Informationsveranstaltungen zu einer Vielzahl von Auslandsmärkten und übergreifenden Fachthemen. Im Programm des 2. Halbjahres 2018 spiegelt sich das schwierige Verhältnis zum wichtigsten deutschen Handelspartner wider – den USA. Hier werden mehrere Veranstaltungen angeboten. Zudem befasst sich eine Reihe von Veranstaltungen mit neuen (und bestehenden) Perspektiven direkt vor der Haustür – der Europäischen Union. Neue Themen wie Digitalisierung und Startups rücken auch im Auslandsgeschäft immer mehr in den Fokus. Daher sind im Programm viele Angebote zu finden, die sich explizit an Startups mit Expansionsinteresse richten. Außerdem wird mit dem Thema E-Commerce international ein weiteres wichtiges Themenfeld neu behandelt.

Das aktuelle Programm finden Sie im Infopoint rechts.