Wege zur IHK Mittleres Ruhrgebiet

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestellen Bochum-Hauptbahnhof oder Bochum Hauptbahnhof/Boulevard

Mit dem Auto

A 40 aus Richtung Essen und Dortmund

A 40 über die Anschlussstelle BO-Stadion (Nr. 36) verlassen. Nach der Ausfahrt auf den Stadionring fahren. An der nächsten großen Kreuzung rechts auf die Castroper Straße (L 654) einbiegen. Diese bis zum Ende fahren, dann links auf den Ostring (B51/B 226) einbiegen und dem Straßenverlauf folgen. Kurz nach der Kurve (abknickende Vorfahrt) befindet sich die IHK Mittleres Ruhrgebiet hinter der Stadtwerke Bochum GmbH auf der rechten Seite.

A 43 aus Richtung Münster oder Wuppertal

Am Autobahnkreuz Bochum auf die A 40 in Richtung Essen bis zur Anschlussstelle BO-Stadion (Nr. 36) fahren. Dann weiterfahren wie oben beschrieben.

Parkmöglichkeiten

Die IHK verfügt nur über wenige Besucherparkplätze. Besucher sollten deshalb das städtische Parkleitsystem beachten und die Parkhäuser in unmittelbarer Nähe der IHK nutzen.

Anfahrtsskizze|Zum Vergrößern bitte anklicken