07.11.2016 - Pressemitteilung 74/2016 der IHK Mittleres Ruhrgebiet

130 Wechsel auf die Zukunft

Von A wie Außenwirtschaft bis Z wie Zeitmanagement: Mehr als 130 Veranstaltungen enthält das aktuelle Weiterbildungsprogramm der IHK Mittleres Ruhrgebiet für das erste Halbjahr 2017. Es ist ab sofort kostenlos beim IHK-BildungsCentrum (BiC) erhältlich.
 
Um Unternehmen und deren Mitarbeiter bei der beruflichen Qualifizierung zu unterstützen, bietet das BildungsCentrum ein breites Spektrum an Weiterbildungsveranstaltungen an. Berufseinsteiger,  -umsteiger und -aufsteiger finden Angebote, die einerseits bei der täglichen Arbeit helfen, andererseits aber auch auf künftige Herausforderungen vorbereiten.

Wichtig: Unternehmen können interne, auf ihren eigenen Bedarf zugeschnittene Weiterbildungen buchen. Und: Alle Angebote können auch individuell als sogenannte Inhouse-Weiterbildungen durchgeführt werden.
 
Das Weiterbildungsprogramm kann beim IHK-BildungsCentrum, Ostring 30–32, 44787 Bochum, Tel.: (02 34) 91 13-1 25, E-Mail: bic@bochum.ihk.de angefordert werden. Alle Veranstaltungen finden Interessierte auch unter www.ihk-bic.de im Internet.

Zurück