08.10.2018

agenda.ruhr ist online

Bild der Landingpage agenda.ruhr

(Fast) alle im Ruhrgebiet reden seit Wochen nur noch über die Ruhrkonferenz, die NRW-Ministerpräsident Armin Laschet angeregt hat.

Auch die sechs Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet (Ruhr-IHKs) wollen sich in die Diskussion einbringen, wollen die Problemfelder aus Sicht der Wirtschaft unmissverständlich skizzieren, wollen konkrete Vorschläge für Projekte machen, die nur in eine sinnvolle Richtung zeigen: in die Zukunft. Wollen also das tun, was immer ihr Anspruch ist: mitgestalten.

Ab sofort ist eine Landingpage im Internet online – agenda.ruhr. Dort haben die Ruhr-IHKs aufgelistet, wie sie sich Zukunft im Ruhrgebiet vorstellen …

 

 

Zurück