19.03.2018 - Pressemitteilung der IHK Mittleres Ruhrgebiet

Einladung zum Innovationskreis "Young Professionals"

In der ersten Sitzung des Innovationskreises "Young Professionals" wurden erste Ideen gesammelt.

In der ersten Sitzung des Innovationskreises "Young Professionals" wurden erste Ideen gesammelt.

Premiere war erst am 15. Februar – doch schon in dieser Woche tagt der neue IHK-Innovationskreis „Young Professionals“ bereits zum zweiten Mal. Eingeladen sind dazu alle Unternehmer, die ihre Ideen für eine höhere „Attraktivität des Standorts mittleres Ruhrgebiet“ einbringen möchten.

In der Sitzung am Freitag, 23. März, geht es von 9 bis 13 Uhr im Raum der Veränderung in der IHK am Ostring 30–32 in Bochum insbesondere um die Ausgestaltung der drei Foren, die die IHK Mittleres Ruhrgebiet in diesem Jahr plant. Auf diesen öffentlichen Foren will die IHK über die Themen „Mobilität“, „Willkommenskultur“ in der Region und „New Work“ informieren und vor allem mit allen gesellschaftlichen Kräften diskutieren.

Die Teilnahme am Innovationskreis „Young Professionals“ steht jedem Unternehmer offen – 26 ständige Mitglieder hat die Vollversammlung der IHK auf ihrer Sitzung am 8. März berufen. Interessierte Unternehmer können sich bei Susanne Heide – heide@bochum.ihk.de – formlos für die Sitzung am Freitag anmelden.

 

 

Zurück