30.11.2016 - Pressemitteilung 78/2016 der IHK Mittleres Ruhrgebiet

Existenzgründung kompakt

Ein eigenes Unternehmen gründen, sich selbstständig machen – wer dies für 2017 auf seinem Wunschzettel stehen hat, kann noch vor Weihnachten die grundlegenden Kenntnisse für eine erfolgreiche Existenzgründung in kompakter Form erwerben. In einem Tagesseminar am Samstag, 17. Dezember 2016, informiert das BildungsCentrum (BiC) der IHK Mittleres Ruhrgebiet in Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen der Städte Bochum und Witten unter anderem über Gründungsformalitäten, Besteuerung und Buchführung sowie Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten. Die Veranstaltung findet von 9.00 bis 16.30 Uhr in den Räumen der VHS Witten, Holzkampstraße 7, 58453 Witten, statt.

Ebenfalls auf der Agenda stehen die Erstellung eines Businessplans und der nebenberufliche Start „nach Feierabend“. Auch Gründungsinteressierte ohne konkretes Vorhaben sind willkommen, denn das Seminar gibt auch Tipps, wie man „die“ Geschäftsidee für sich finden und deren Erfolgsaussichten im Vorfeld auf den Prüfstand stellen kann.

Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte im Internet auf www.ihk-bic.de unter der Rubrik „Existenzgründung“. Fragen beantwortet Gabriele Stiegemann vom IHK-BildungsCentrum, Ostring 30–32, 44787 Bochum, Tel.: (02 34) 91 13-1 95, E-Mail: stiegemann@bochum.ihk.de.

Zurück