01.08.2012 - Pressemitteilung 48/2012

Fast überall einsetzbar

Allen, die einen beruflichen Aufstieg mit einer breiten betriebswirtschaftlichen Basis anstreben, bietet das Bildungs-Centrum der IHK Mittleres Ruhrgebiet einen zweijährigen Vorbereitungslehrgang auf die Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt (IHK) an. Die Weiterbildung startet am Dienstag, 11. September 2012.

Für die eigene Karriereplanung wird es immer wichtiger, eine branchenunabhängige Weiterbildung vorzuweisen. Eine solche generalistische Qualifizierung ist der „Wirtschaftsfachwirt (IHK)“. Ob im Handel, in der Industrie oder im Dienstleistungsbereich: Der Abschluss als Wirtschaftsfachwirt eröffnet vielseitige Aufstiegsmöglichkeiten in Unternehmen jeglicher Größe. Als betriebswirtschaftlicher Allrounder („Kleiner Betriebswirt“) ist ein erfolgreicher Absolvent in fast jedem Unternehmen bis ins mittlere Management einsetzbar.

Informationen gibt es bei André Feist, IHK-BildungsCentrum, Ostring 30-32, 44787 Bochum, Tel.: 0234/9113-168, oder unter www.ihk-bic.de im Internet.

Zurück