24.08.2017 - Pressemitteilung 52/2017 der IHK Mittleres Ruhrgebiet

Gut informiert ist halb gegründet

Das richtige Know-how und ein guter (Business-)Plan – damit hat man die besten Chancen, sich noch in diesem Jahr erfolgreich beruflich selbstständig zu machen. Hierzu informiert das BildungsCentrum (BIC) der IHK Mittleres Ruhrgebiet in einem kompakten Tagesseminar am Samstag, 9. September 2017, ab 08:30 Uhr in den Räumlichkeiten der IHK am Ostring in Bochum.

Neben Gründungsformalitäten, Besteuerung und Buchführung sowie Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten steht auch die eigene Erstellung eines Businessplans auf der Agenda. Auch ohne konkretes Vorhaben lohnt sich die Teilnahme, weil es auch darum geht, wie man „die“ Geschäftsidee für sich finden und deren Erfolgsaussichten im Vorfeld auf den Prüfstand stellen kann.

Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im Internet auf www.ihk-bic.de unter der Rubrik „Existenzgründung“. Fragen beantwortet Gabriele Stiegemann vom IHK-BildungsCentrum, Ostring 30–32, 44787 Bochum, Tel.: (02 34) 91 13-1 95, E-Mail: stiegemann@bochum.ihk.de.

 

 

Zurück