09.10.2018

Innovationskreis Mobilität lädt ein!

Und weiter geht es Schlag auf Schlag: Am morgigen Mittwoch, 10. Oktober, tagt unser neuer „Innovationskreis Mobilität“ ein weiteres Mal. Jeder ist dazu eingeladen, der über Mobilitätskonzepte der Zukunft diskutieren will.

Und wir haben natürlich wieder einen interessanten Gast, der den Input zur Diskussion liefert: Dr.-Ing. Thomas Sauter-Servaes von der Züricher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) spricht über die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Verkehr und die Mobilität von morgen.

Wann und wo? Wir gehen ins Exzenterhaus an der Universitätsstraße in Bochum, eine der interessantesten Immobilien dieser Stadt. Der Innovationskreis startet am 10. Oktober um 15 Uhr. Beim Pförtner melden – und der weist den Weg zum „Innovationskreis Mobilität“.

In diesem Zusammenhang: Der nächste „RuhrFaktor Mobilität“ findet am 25. Oktober in der Lutherkirche statt. Hier gilt: Save the date! Auch hier ist jeder ein gern gesehener Gast, der sich für Mobilität der Zukunft interessiert. Anmeldungen möglich unter: https://ruhr-faktor.de

 

 

 

Zurück