Pressearchiv 2012

23.04.2012 - Pressemitteilung 28/2012

Immer auf der Höhe

Mit Weiterbildung am Ball bleiben: Auf einem Aktionstag stellt die IHK Mittleres Ruhrgebiet gemeinsam mit 20 weiteren Ausstellern aus Bochum, Hattingen, Herne und Witten Angebote zur beruflichen Qualifizierung vor.

Mehr erfahren

22.04.2012 - Pressemitteilung 27/2012

Für eine lebendige, junge Stadt

Am nächsten Donnerstag soll der Rat der Stadt Bochum das neue „Wohnbaulandkonzept“ beschließen. Dazu haben die Ratsfraktionen von SPD und Die Grünen einen Antrag auf den Tisch gelegt, der die IHK Mittleres Ruhrgebiet auf den Plan ruft.

Mehr erfahren

20.04.2012 - Pressemitteilung 26/2012

Mittelstand trifft Studierende

Mittelstand, IHK und Hochschule im Gespräch: Dr. Benjamin Zemlin, Dr. Katja Fox, Dr. Uwe Marewski, Prof. Dr. Jürgen Bock und Prof. Dr. Reiner Dudziak (v. l.) (Foto: Hochschule Bochum)

Hochschulabsolventen benötigen vor allem drei Kernkompetenzen: berufliche Ziele, Durchsetzungsstärke mit einer guten Portion Empathie und Flexibilität für neue Aufgaben. Dies war die zentrale Botschaft beim ersten „Gesprächsforum Hochschule – Mittelstand“, das am Dienstag, 17. April, in der Hochschule Bochum stattfand.

Mehr erfahren

19.04.2012 - Pressemitteilung 25/2012

Bewährte Spitze

Das neue Präsidium der IHK Mittleres Ruhrgebiet.

Jürgen Fiege ist für weitere fünf Jahre zum Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet gewählt worden. Die Vollversammlung der IHK wählte den 60-jährigen geschäftsführenden Gesellschafter der Privatbrauerei Moritz Fiege am heutigen Donnerstag auf ihrer konstituierenden Sitzung erneut an die Spitze der IHK.

Mehr erfahren

19.04.2012 - Pressemitteilung 24/2012

Mitarbeiter binden, Fachkräfte sichern

Maßnahmen, die Unternehmen angesichts des Fachkräftebedarfs ergreifen können, um ihren Mitarbeiterstamm zu halten, stehen im Fokus des 152. IHK-Forums Mittelstand. Es findet am 25. April, ab 17 Uhr, in der IHK Mittleres Ruhrgebiet am Ostring 30-32 in Bochum statt.

Mehr erfahren

04.04.2012 - Pressemitteilung 23/2012

Eine Säule der Entwicklung

Mit mehr als nur einem Kopfschütteln hat Helmut Diegel, Hauptgeschäftsführer der IHK Mittleres Ruhrgebiet, die Entscheidung der Bundesregierung zur Kenntnis genommen, der nordrhein-westfälischen Bewerbung für das „Schaufenster Elektromobilität“ die Rote Karte zu zeigen.

Mehr erfahren