Pressearchiv 2014

15.05.2014 - Pressemitteilung 48/2014

Der mehrfache Schildbürgerstreich

„Es gibt Politiker, die verüben einen Schildbürgerstreich nicht nur einmal, sondern mehrfach. Lustiger wird er dadurch nicht.“ Mit diesen Worten kommentiert Rouven Beeck, Geschäftsbereichsleiter Verkehr der IHK Mittleres Ruhrgebiet, die Entscheidung einer Mehrheit in der Bezirksvertretung Bochum-Mitte zur Hordeler Straße.

Mehr erfahren

09.05.2014 - Pressemitteilung 47/2014

Die Gesundheit im Blick

Für Mittwoch, 14. Mai 2014, lädt die IHK Mittleres Ruhrgebiet zu einem „Gesundheitstag für Unternehmen“ ein. Zahlreiche Experten werden das Thema Gesundheit aus verschiedenen Blickwinkeln aufgreifen. Unter ihnen Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, der seine Sicht im Rahmen eines Interviews zu Beginn der Veranstaltung skizzieren wird.

Mehr erfahren

05.05.2014 - Pressemitteilung 46/2014

Gefragte Spezialisten

Beste Karrierechancen: In einer kostenlosen Veranstaltung am Donnerstag, 22. Mai 2014, informiert das BildungsCentrum (BiC) der IHK Mittleres Ruhrgebiet über seinen Weiterbildungslehrgang „Bilanzbuchhalter/-in (IHK)“, der am 8. September 2014 beginnt.

Mehr erfahren

02.05.2014

Ausbildungssprechtag in den IHK-Regionalbüros

Am Donnerstag, 8. Mai, laden die Regionalbüros Herne, Witten und Hattingen der IHK Mittleres Ruhrgebiet wieder zu ihrem monatlichen Ausbildungssprechtag ein.

Mehr erfahren

30.04.2014 - Pressemitteilung 42/2014

Alles online oder was?

Am 8. Mai 2014 veranstalten die IHK Mittleres Ruhrgebiet und die Wirtschaftsförderung Witten gemeinsam den nächsten „Branchentreff Einzelhandel“.

Mehr erfahren

25.04.2014 - Pressemitteilung 41/2014

Die ideologische Schaufel

Kommentar von Helmut Diegel, Hauptgeschäftsführer der IHK Mittleres Ruhrgebiet, zu dem Vorwurf von Grünen-Ratsfraktionschef Manfred Preuß, die IHK hänge dem „Ideal der autogerechten Stadt“ nach.

Mehr erfahren

16.04.2014 - Pressemitteilung 40/2014

Die Steuer im Griff

Wie schreibe ich eine ordnungsgemäße Rechnung? Welche Steuern muss ich als Unternehmer entrichten? Und was erwartet das Finanzamt von mir? Antworten auf diese und weitere Fragen zu den steuerlichen Aspekten der Selbstständigkeit bekommen Existenzgründer und Jungunternehmer in einem kostenfreien Steuerseminar.

Mehr erfahren

04.04.2014 - Pressemitteilung 38/2014

Experten für das Hüttenwesen

Ab dem 9. Mai bietet die IHK Mittleres Ruhrgebiet wieder einen Lehrgang für diejenigen an, die sich zu Industriemeistern der Fachrichtung Hüttentechnik weiterbilden wollen.

Mehr erfahren

03.04.2014 - Pressemitteilung 37/2014

Ausbildungshotline für Eltern

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Bei der Berufswahl ihrer Kinder spielen Mütter und Väter eine entscheidende Rolle. Für Eltern, die sich über betriebliche Ausbildung informieren möchten, schaltet die IHK Mittleres Ruhrgebiet daher am Donnerstag, 10. April 2014, von 9 bis 13 Uhr eine Telefonhotline.

Mehr erfahren

02.04.2014 - Pressemitteilung 36/2014

Entscheidungshilfe kompakt

Freuen sich über die neue Veröffentlichung: Elisabeth Röttsches und Knut Schneider.<br>(Foto: IHK Mittleres Ruhrgebiet)

In der Publikation „51° 32’ N, 7° 13’ O – Herne-Zentrum. Standort mit Potenzial.“ hat die IHK Mittleres Ruhrgebiet alle Daten zusammengefasst, die interessierten Unternehmen und Existenzgründern bei ihrer Entscheidung über eine Ansiedlung helfen können.

Mehr erfahren