Formulare

Hier finden Sie sämtliche Formulare für die Anträge auf Erteilung einer Erlaubnis als Versicherungsvermittler oder -berater bzw. auf Erlaubnisbefreiung.

 

  • Antrag für natürliche Personen auf Erteilung einer Erlaubnis als Versicherungsvermittler (Formular 5.1.a)

Wer als Einzelunternehmer und Gesellschafter einer GbR oder Personenhandelsgesellschaft eine Erlaubnis als Versicherungsvermittler beantragen möchte, verwendet bitte dieses Formular. Bei Gesellschaften (z. B. BGB-Gesellschaft, OHG, KG) muss jeder geschäftsführende Gesellschafter die Erlaubnis beantragen.

Hier geht´s zum PDF [153 KB]

__________

  • Antrag für juristische Personen auf Erteilung einer Erlaubnis als Versicherungsvermittler (Formular 5.1.b)

Juristische Personen (z. B. GmbH, Aktiengesellschaft, Genossenschaft, Verein), die eine Erlaubnis als Versicherungsvermittler beantragen möchten, reichen bitte diesen Antrag ein.

Hier geht´s zum PDF [216 KB]

__________

  • Antrag für natürliche Personen auf Erteilung einer Erlaubnis als Versicherungsberater (Formular 6.1.a)

Einzelunternehmer und Gesellschafter einer GbR oder Personenhandelsgesellschaft verwenden bitte dieses Formular, um eine Erlaubnis als Versicherungsberater zu beantragen. Bei Gesellschaften (z. B. BGB-Gesellschaft, OHG, KG) haben alle geschäftsführenden Gesellschafter einen Antrag zu stellen.

Hier geht´s zum PDF [154 KB]
__________

  • Antrag für juristische Personen auf Erteilung einer Erlaubnis als Versicherungsberater (Formular 6.1.b)

Wenn Sie für eine juristische Person (z. B. GmbH, Aktiengesellschaft, Genossenschaft, Verein) eine Erlaubnis als Versicherungsberater beantragen möchten, verwenden Sie bitte dieses Formular.

Hier geht´s zum PDF [156 KB]

__________

  • Antrag auf Befreiung von der Erlaubnispflicht im Rahmen der produktakzessorischen Versicherungsvermittlung (Formular 8.1)

Gewerbetreibende, die lediglich als Ergänzung zu ihrer Haupttätigkeit Versicherungen vermitteln, wie z. B. Autohäuser, können als sog. produktakzessorische Versicherungsvermittler mit diesem Formular die Befreiung von der Erlaubnispflicht beantragen.

Hier geht´s zum PDF [182 KB]

__________

  • Antrag auf Eintragung in das Versicherungsvermittlerregister (Formular 9.1)

Versicherungsvermittler und -berater müssen sich unverzüglich nach Aufnahme der Tätigkeit  in das Vermittlerregister eintragen lassen. Dies gilt auch für produktakzessorische Vermittler, die von der Erlaubnispflicht befreit worden sind. Für die Beantragung der Registrierung verwenden Sie bitte dieses Formular.

Hier geht´s zum PDF [119 KB]

__________

  • Mitteilung über die Änderung der Registerdaten (Formular 10.1)

Bei Änderungen der im Vermittlerregister eingetragenen Angaben hat der Gewerbetreibende die geänderten Daten mitzuteilen. Für diese Mitteilung ist das beigefügte Formular bestimmt.

Hier geht´s zum PDF [108 KB]

__________

  • Mitteilung über die Tätigkeit in einem anderen Mitgliedsstaat der EU oder Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (Formular 10.2)

Ein Versicherungsvermittler oder -berater, der in einem anderen EU- oder EWR-Staat tätig werden möchte, muss dies mitteilen, damit die Daten im Vermittlerregister entsprechend ergänzt werden können. Verwenden Sie hierfür bitte das folgende Formular.

Hier geht´s zum PDF [89 KB]

__________

  • Nachweis vertretungsberechtigter Aufsichtspersonen (Formular 4)

Wer die Sachkunde nicht selbst erfüllt, sondern durch eine angestellte Aufsichtsperson nachweisen will, reicht bitte mit dem Antrag auch dieses Formular ausgefüllt ein.

Hier geht´s zum PDF [147 KB]

__________

  • Nachweis weiterer gesetzlicher Vertreter bei juristischen Personen (Formular 12)

Wenn eine juristische Person (z. B. GmbH, Aktiengesellschaft, Genossenschaft, Verein) Antragstellerin ist, die mehr als einen gesetzlichen Vertreter hat, teilen Sie bitte auf diesem Ergänzungsformular die Daten der weiteren gesetzlichen Vertreter mit.

Hier geht´s zum PDF [63 KB]

__________

  • Muster: Anlage zum Antrag auf Befreiung von der Erlaubnispflicht

Produktakzessorische Versicherungsvermittler müssen im Rahmen des Erlaubnisbefreiungsantrags eine Erklärung ihrer Auftraggeber (Versicherung/en oder Obervermittler) über ihre Zuverlässigkeit, Qualifizierung und Solvenz beibringen. Hier finden Sie ein Muster für eine derartige Bescheinigung.

Hier geht´s zum PDF [21 KB]