IHK-Finanzen

Die Industrie- und Handelskammern vertreten als eigenverantwortliche öffentlich-rechtliche Körperschaften der wirtschaftlichen Selbstverwaltung das Interesse ihrer zugehörigen Unternehmen gegenüber Kommunen, Landesregierungen sowie Politik und Öffentlichkeit. Die IHKs erhalten zur Erfüllung ihrer Leistungen kein Geld vom Staat. Dadurch bleiben die Objektivität und die Unabhängigkeit gewährleistet, die für die Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben unabdingbare Voraussetzung sind.

Finanziert wird die IHK-Arbeit ausschließlich durch Beiträge, die die Mitgliedsfirmen anstelle von staatlichen Steuern direkt an ihre IHK zahlen sowie durch Gebühren und Entgelte für individuelle Leistungen. Die IHK-Beiträge sind damit Beiträge zur Finanzierung der „Solidargemeinschaft der Unternehmen“. Nichts anderes ist die IHK als Selbstverwaltung der regionalen Wirtschaft. Da es sich bei ihren Aufgaben zum größten Teil um öffentliche Aufgaben handelt, die der Staat ihr übertragen hat, besitzt sie den Status einer Körperschaft öffentlichen Rechts. Die Beiträge sind nach der (steuerlichen) Leistungsfähigkeit der Unternehmen gestaffelt. Über die Höhe entscheiden jährlich die Vollversammlungsmitglieder als gewählte Repräsentanten der gewerblichen Wirtschaft im Rahmen der Verabschiedung des Wirtschaftsplanes.

Bei Aufstellung und Ausführung des Wirtschaftsplans sind von der IHK die Grundsätze der Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit zu beachten. Nach dem Sparsamkeitsgrundsatz sind die einzusetzenden Mittel auf den zur Erfüllung der Aufgabe unbedingt notwendigen Umfang zu beschränken und nach dem Grundsatz der Wirtschaftlichkeit ist bei allen Maßnahmen die günstigste Relation (unter anderem durch Angebotsvergleiche) zwischen dem verfolgten Zweck und den einzusetzenden Mitteln anzustreben.

IHK Mittleres Ruhrgebiet
Ostring 30-32
44787 Bochum
Telefon: (02 34) 91 13 - 0

Wirtschaftssatzung 2018 [pdf, 97 KB]
Wirtschaftssatzung 2017 [pdf, 96 KB]
Bilanz 2016 [pdf, 75 KB]
GuV u. Finanzrechnung 2016 [pdf, 173 KB]
Gebührenordnung [pdf, 18 KB]
Gebührentarif 2017 [pdf, 171 KB]
Entgeltordnung [pdf, 172 KB]
Beitragsordnung [pdf, 102 KB]
Beitragsordnung 2018 [pdf, 92KB]
Finanzstatut [pdf, 258 KB]