IT & Kommunikation

Mit Impulsvorträgen, Experten- und Basic-Foren, Seminaren und einer Fachausstellung boten die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen am 5. Dezember 2017 im Colosseum Theater in Essen einen umfangreichen Service für Unternehmen zu den Themen Daten-, Informations- und IT-Sicherheit sowie konkrete Hilfestellung beim Aufbau eines Netzwerks an.

link

Forschungstag IT-Sicherheit NRW

Am 26. Juni 2017 findet an der Fernuniversität Hagen der 4. Forschungstag IT-Sicherheit NRW statt. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet Human Centered Systems Security.

link

Einladung zum Thema: „Sichere und stabile Unternehmensnetze - Bochum“

Die IHK mittleres Ruhrgebiet informiert über eine Veranstaltung zum Thema IT-Sicherheit.
Die wichtiges Neuerungen für einen reibungslosen Betrieb von Unternehmensnetzen
Sichere Netze bilden das Rückgrat für jedes Unternehmen.

Link

13. IT-Trends Sicherheit 2017: IT-Sicherheit im Fokus

Mehr als 350 Besucher und Aussteller nahmen an der 13. IT-Trends Sicherheit in Bochum teil. Der neue Besucher- und Ausstellerrekord zeigt die Dringlichkeit, sich mit dem Thema zu befassen.

link

Ihre Kundenliste steht im Internet? Ihre Einkaufspreise sind bei der Konkurrenz, weil ein Laptop im Taxi vergessen wurde? Ist Ihr Ruf ruiniert, weil Ihre Webseite einen Trojaner verbreitet und Ihre Server Spam in Massen verschicken? Vielleicht haben Sie derzeit auch „nur“ große Probleme, weil ein ehemaliger Mitarbeiter einmal so richtig in Ihrer EDV aufgeräumt hat.

Link

Betriebsfähige und sichere IT-Infrastrukturen sind die Grundvoraussetzung für das Funktionieren unserer Gesellschaft, die spätestens seit den 1990er Jahren wesentlich auf die Computertechnik angewiesen ist. Speziell im Bereich der so genannten Kritischen Infrastrukturen drohen bei einem Ausfall von IT-Komponenten Versorgungsengpässe und Beeinträchtigungen für die Bevölkerung.

Link

Das Justizministerium NRW bittet bei dem Projekt "NRW 4.0 Digitaler Neustart" um die Unterstützung der Wirtschaft. Das Projekt beschäftigt sich mit der Fragestellung, ob unser BGB hinreichend auf die Anforderungen durch die Digitalisierung vorbereitet ist oder ggf. der Ergänzung bedarf.

Mehr erfahren

Mehr als 30 Teilnehmer kamen zur Roadshow "Cybercrime", die am 2. November 2015 in den Räumlichkeiten der IHK Mittleres Ruhrgebiet in Bochum Station machte. Die IHK Mittleres Ruhrgebiet und der networker NRW hatten eingeladen.

Mehr erfahren

IT-Sicherheits-Stammtisch „it's-breakfast“

Beim IT'S Breakfast können sich alle an IT-Sicherheitsfragen Interessierten in entspannter Atmosphäre bei Brötchen und Kaffee über wechselnde Themen der IT-Sicherheit austauschen.

it's breakfast

Das Regionalforum Ruhr-Mitte des networker NRW lädt mit Unterstützung der IHK Mittleres Ruhrgebiet zur ersten Veranstaltung „IT vor Ort“ ein. Ziel dieses neuen Veranstaltungskonzeptes ist es, den IT-Unternehmen vor Ort die Möglichkeit zu bieten, ihre unterschiedlichen Kernkompetenzen der regionalen Wirtschaft zu präsentieren.

"IT vor Ort"

Initiative nrw.units

Das Ziel der Initiative "nrw.units" liegt darin, Unternehmen der IT-Sicherheitsbranche in NRW zu stärken, entlang der gesamten Wertschöpfungskette miteinander zu vernetzen, mit Anwenderunternehmern zusammenzubringen und Kooperationen zwischen wissenschaftlichen Einrichtungen und Unternehmen zu fördern.

IT-Sicherheit.NRW

Sicherheitsrisiko Nummer 1 ist der Mensch

Mit Methoden des „Social Engineering“ können Datendiebe die Sicherheitssysteme von Unternehmen überwinden. Unterstützung bei diesen Angriffen bekommen Sie von arglosen, hilfsbereiten Mitarbeitern des angegriffenen Unternehmens.

Risiko Mensch

Mehr Effizienz im Unternehmen

Auf mobilen Geschäftsanwendungen (Mobile Business-Solutions) ruhen seit einigen Jahren hohe Erwartungen von Anwendern und Anbietern. Bei Mobile Business-Solutions geht es darum, die Geschäftsprozesse von Unternehmen durch mobile IT zu unterstützen.

Mobile Business-Solutions