Fachkräfteinitiative der IHK Mittleres Ruhrgebiet

Unternehmen haben in zunehmendem Maße Schwierigkeiten, Fachkräfte für die Besetzung offener Stellen zu finden. Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung wird sich dieses Problem verschärfen. Oberstes Gebot, um das Problem an der Wurzel zu packen: ausbilden! Und natürlich: immer weiter qualifizieren. Nur attraktive Unternehmen werden im Wettbewerb um die besten Köpfe bestehen. Die IHK bietet interessierten Unternehmen ihre Unterstützung an. Mit konkreten Projekten...

...mit welchen, zeigt sie in ihrem gleichnamigen Faltblatt auf, das rechts im Downloadbereich zur Verfügung steht. Wer es lieber in gedruckter Form vorliegen hätte, kann es bei Dagmar Parsczenski, Tel. (02 34) 91 13-1 86, E-Mail:parsczenski@bochum.ihk.de, anfordern oder in der IHK am Ostring 30-32 in Bochum abholen.